Wer die Berge liebt ist hier richtig:

Gletscher, Pässe, Bergtäler – wunderschönes Tirol

 

Umrahmt von mächtigen Dreitausendern und eingebettet in eine einzigartige Berglandschaft – so präsentiert sich das idyllische Kaunertal im Herzen Tirols seinen Gästen. Das Kaunertal besticht durch seine natürliche Schönheit und ist ein wahrer Geheimtipp!Auf allen Ausflugsfahrten werden Sie vom Wirt Martin persönlich oder vom Skilehrer Gustl begleitet. Sie freuen sich Ihnen ihr Bergheimat zu zeigen.

 

Tag 1: Anreise

Am Morgen starten Sie zu Ihrer Reise ins Kaunertal.

Nach der Ankunft im Hotel begrüßt man Sie mit einem Begrüßungsschnaps. Vor dem Abendessen festlicher Aperitif und der Wirt stellt Ihnen dabei das Kaunertal und das Hotel etwas näher vor.

 

Tag 2: KAUNERTALER GLETSCHER – TRAUMSTRASSE INS EWIGE EIS

Heute geht es gleich hoch hinaus! Sie fahren über die Gletscher Panoramastraße hinauf bis ans Ewige Eis des Kaunertaler Gletschers. Mit dem Bus bis auf 2.750 m - ein ganz besonderes Erlebnis. Die Fahrt führt vorbei am imposanten Gepatsch-Stausee und uralten Zirbenbeständen. Nach einer Einkehr im Gletscherrestaurant haben alle, die noch höher hinaus möchten, die Möglichkeit, mit der neuen Gondelbahn (Karlesjochbahn) bis auf 3.108 m vorzustoßen. Von dort aus können Sie den atemberaubenden Ausblick über das Dreiländereck mit Weißseespitze, Weißkugel, Ortler und der Bernina Gruppe genießen. Am Nachmittag besuchen Sie die Kaunertaler Wallfahrtskirche in Kaltenbrunn. Anschließend sind Sie im Hotel auf Cafe & hausgemachten Apfelstrudel eingeladen.

 

Tag 3: ÖTZTAL

Sie besuchen heute das malerische Ötztal. Zuvor besichtigen Sie die kleine Weberei Schatz in Imst. Im Ötztal haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Stubenwaiserwasserfall, den höchsten Wasserfall Tirols. Am Abend zünftige Livemusik im Hotel

 

Tag 4: RESCHENSEE & LANGTAUFERS IN SÜDTIROL

Heute geht´s nach Südtirol. Sie fahren vorbei an Nauders zum Reschensee mit dem historischen

Kirchenturm, der schon von den Kastelruther Spatzen besungen wurde. Weiter geht es dann ins

malerische Südtrioler Langtauferertal. Am Nachmittag besuchen Sie noch den Bergbauern Toni in

seinem Flügelhaus in Nufels. Für den Abend hat das Küchenteam ein Bauernbüfett mit Tiroler

Spezialitäten vorbereitet.

 

Tag 5: Ein freier Tag

Heute zeigt Ihnen der Wirt des Hotels bei einem Spaziergang sein Heimatdorf. Es gibt viel zu

sehen und zu entdecken. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Zahlreiche Spaziergänge und

Wandermöglichkeiten bieten sich vom Hotel aus an. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Tag 6: SILVRETTA HOCHALPENSTRASSE & LANDECK

Nach dem Frühstück starten Sie über Landeck ins Paznauntal, vorbei an Ischgl und Galtür. Weiter

geht es über die bekannte Silvretta-Hochalpenstraße bis zum Silvretta Stausee. Anschließend fahren

Sie noch zum idyllischen Bergsee am Zeinisjoch. Auf der Rückfahrt gibt es eine Einkaufsmöglichkeit in der Speckalm und Sie besuchen die Bezirkshauptstadt Landeck.

 

Tag 7: LADIS – FISS – SERFAUS: DAS SONNENPLATEAU

Für den letzten Ausflugstag haben wir das Sonnenplateau Ladis – Fiss - Serfaus eingeplant. Ein

gemütlicher Ausklang – mit vielen Eindrücken einer faszinierenden Tiroler Bergwelt.

 

Tag 8: HEIMREISE MIT WEHMUT

Nach dem Frühstück und erlebnisreichen Tagen treten sie ganz bestimmt mit etwas Wehmut die Heimreise an.

 

Hinweis: 

Termine, Preise und Verfügbarkeiten nur auf Anfrage – Programmänderungen können selbstverständlich jederzeit vorgenommen werden. Bei Interesse können Sie sich jederzeit gerne direkt an uns wenden – wir stehen Ihnen bei der Planung zur Seite.